Skip Navigation View Sitemap

Zuverlässiger Sonnen- und Insektenschutz für Ihre neuen Fenster

Der richtige Sonnenschutz ist unerlässlich für ein gesundes Wohnklima. Damit bleibt die sommerliche Hitze draußen und nachts sorgt ein abgedunkelter Raum für erholsamen Schlaf. Doch welcher Sonnenschutz eignet sich für welches Fenster? Von der Innenjalousie bis zum Außenrollo: Auf dieser Seite erhalten Sie alle Informationen zu unserem Angebot an komfortablen Beschattungslösungen.

Oder wer kennt es nicht: An langen Sommerabenden möchte man die frische Abendluft durch die Wohnräume ziehen lassen – wenn da nicht die lästigen Mücken, Fliegen und Falter wären! Ein effektiver Insektenschutz für Fenster und Balkontür schafft hier Abhilfe: Mit einem Fliegengitter am Fenster machen Sie Ihr Zuhause zur insektenfreien Frischluft-Zone. Vom Rollo bis zum Schieberahmen – wir haben die passende Insektenschutzlösung für Sie parat!

Varianten des Sonnenschutz für das Fenster – außen

Fenster mit Raffstore

Im Innenraum ermöglichen sie eine optimale Steuerung und Lenkung von Licht und Wärme.
Unsere Raffstore sind mit der Tageslichtlenkung RETROLux erhältlich.

Fenster mit Rollladen

Verdunkeln Sie Ihre Innenräume komplett und sorgen Sie gleichzeitig für einen perfekten zusätzlichen Wärme- und Witterungsschutz.

Miniaufsatz-Rollladen

Der Miniaufsatz-Rollladen ist bereits komplett auf dem Fenster montiert und eignet sich speziell für den Sanierungsbereich.

Fensterladen

Fensterläden aus Aluminium sind äußerst pflegeleicht und können in vielen Farben gestaltet werden. Einige Gestaltungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Eine Kombination mit Insektenschutz ist für alle Varianten möglich.
Lassen Sie sich dazu persönlich von uns in Horn beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Termin vereinbaren

Das Fenster mit integriertem Sonnenschutz - Verbundfenster

Verbundfenster

Weder innen noch außen: Unsere innovativen Verbundfenster besitzen einen integrierten Sonnenschutz zwischen den Fensterscheiben. Verschmutzte Jalousien gehören damit der Vergangenheit an. Die Bedienung erfolgt bequem mit Tablet oder Smartphone. Dank Photovoltaikmodul und Akku ist eine autonome Energieversorgung möglich – ganz ohne externe Stromquelle. Auf Wunsch mit intelligenter Steuerung erhältlich, die die Beschattung selbstständig reguliert.

Jalousie, Faltstore oder Duette sind bei diesem Fenster bereits zwischen den Scheiben integriert und somit vor Verschmutzung geschützt. Lästiges Reinigen der Lamellen gehört somit der Geschichte an. Auf Wunsch lässt sich der Sonnenschutz auch ohne externe Stromquelle mittels Photovoltaikmodul und Akku steuern.

Durch I-tec SmartWindow ist auch eine bequeme Bedienung vom Tablet oder Smartphone aus möglich.

Varianten des Sonnenschutz für das Fenster – innen

Fenster mit Jalousie

Flexibel zu montieren, je nach Bedarf: Auch der Sonnenschutz am Fenster innen hat viele Vorteile. Die Innenjalousien von Internorm sind in zahlreichen Farben verfügbar und werden so zu einer stilvollen Ergänzung des Raumes. Sie sind direkt am Fensterrahmen zu befestigen und damit auch bestens geeignet für Sanierungen oder Mietwohnungen.

Die Innenjalousie ist direkt am Fensterflügel montiert. Jalousie oder Faltstore sind in vielen Farben erhältlich. Die Abdeckblende kann farblich an die Innenfarbe des Fensters angepasst werden.

So finden Sie den passenden Sonnenschutz für Ihr Fenster

Bei der Wahl der passenden Beschattungslösung gibt es einige Punkte zu bedenken. Welcher Sonnenschutz der richtige ist, hängt beispielsweise vom jeweiligen Zimmer ab. Das Schlafzimmer möchte man meist komplett abdunkeln, deshalb eignen sich hier eher Rollladen. Bei exponierten Räumen auf der Südseite ist ein effektiver Hitzeschutz besonders wichtig.

Zu beachten ist außerdem: Der nachträgliche Einbau (etwa im Zuge von Sanierungen) kann bei einigen Varianten Probleme mit sich bringen. Übrigens: Um von allen Vorteilen zu profitieren, können Sie auch verschiedene Sonnenschutz-Lösungen kombinieren, etwa ein Außenrollo mit einer Innenjalousie.

Ihre Checkliste für die Sonnenschutz-wahl:

  • Wie effektiv schützt er vor Wärmestrahlung?
  • Wie stark lässt sich der Raum damit abdunkeln?
  • Wie stabil ist der Sonnenschutz bei Wind?
  • Welche baulichen Maßnahmen sind notwendig, um den Sonnenschutz zu installieren?
  • Bietet er zusätzlichen Einbruchschutz?
  • Wie anfällig ist er für Verschmutzungen?
  • Ist die Beschattung graduell verstellbar (z. B. bei Raffstores möglich)?
  • Wie aufwendig ist die Wartung?

Warum Rollladen?

Rollladen sind als Sonnenschutz sehr beliebt, da sie gute Stabilität und hohen Wärmeschutz bieten. Sie lassen sich auf zwei Arten montieren: vor dem Fenster (Vorsatz-Rollladen) und über dem Fenster (Aufsatz-Rollladen). Bei Letzteren wird die Fensterfläche um den Aufsatz verkleinert. Deshalb erhalten Sie bei uns den Miniaufsatz-Rollladen, mit extra schmalem Aufsatz.

Warum Raffstores?

Raffstores sind eine Art massive Jalousie und schützen ebenfalls sehr gut vor einfallender Hitzestrahlung. Im Gegensatz zu Rollladen sind Raffstores graduell verstellbar, wodurch sich der Lichteinfall optimal steuern lässt. Allerdings sind sie windanfälliger als Rollladen. Auf Wunsch sind unsere Raffstores mit Tageslichtlenkung RETROLux erhältlich.

Warum Innenjalousie?

Die Jalousie wird innen, direkt am Fensterflügel, montiert. Daher lässt sie sich problemlos nach der Bauphase anbringen. Genau wie die Raffstores kann man auch die Jalousie nach Belieben verstellen und so die Helligkeit punktgenau steuern. Die Innenjalousie bietet jedoch keinen wirksamen Wärmeschutz.

Was ist ein Verbundfenster?

Bei einem Verbundfenster befindet sich der Sonnenschutz zwischen den Fensterscheiben – wahlweise Jalousie, Faltstore oder Duette®. Die Steuerung erfolgt manuell oder automatisch per Knopfdruck durch elektrischen Antrieb. Auf Wunsch mit Solarbetrieb erhältlich, sodass kein externer Stromanschluss notwendig ist. Besonders geeignet für Fassaden, an denen kein äußerer Sonnenschutz angebracht werden darf.

Fensterladen

Fensterläden haben als Beschattungslösung lange Tradition und bieten höchst effektiven Wärmeschutz. Gerade bei klassischen Baustilen punkten sie durch ihre charmante Optik. Ihr auffälliges Aussehen kann aber wiederum auch insofern ein Nachteil sein, als es nicht zu jeder Hausfassade passt. Zudem kann die Bedienung, im Gegensatz zu anderen Sonnenschutzarten, nicht automatisch geregelt werden.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Sonnenschutzlösungen
- Ein Überblick für die Orientierung

Rollladen (außen)

  • sehr guter Wärmeschutz
  • Raum lässt sich komplett verdunkeln
  • zusätzlicher Einbruchschutz (Aufschieben des Rollos verursacht Lärm)
  • schützt das Fenster vor Witterungseinflüssen
  • sehr guter Wärmeschutz
  • charmante Retro-Optik

Raffstore (außen)

  • sehr guter Wärmeschutz
  • Helligkeit ist graduell verstellbar
  • Mit Tageslichtlenkung RETROLux erhältlich: die Hitze wird abgeschirmt, Tageslicht durchgelassen
  • empfindlich gegen starken Wind
  • komplette Abdunkelung meist nicht möglich
Innenjalousie
  • sehr einfach zu montieren (auch nachträglich)
  • günstiger Preis
  • wenig Verschmutzung, kaum Wartungsaufwand
  • nur sehr begrenzter Wärmeschutz
  • komplette Abdunkelung ist nicht möglich
Verbundfenster
  • elegante Optik: an der Außenfassade nicht sichtbar
  • keine Verschmutzung
  • intelligente Steuerung
  • Antrieb durch Photovoltaik möglich
  • in puncto Wärmeschutz nicht ganz so wirksam wie außen montierte Rollladen oder Raffstores
Fensterladen
  • schützt das Fenster vor Witterungseinflüssen
  • sehr guter Wärmeschutz
  • charmante Retro-Optik
  • automatische Steuerung nicht möglich
  • auffälliges Aussehen, das die Fassade entscheidend prägt

Sie wünschen noch mehr Infos?

Eine Übersicht über unser gesamtes Angebot erhalten Sie in unserem aktuellen Katalog.

Internorm Fensterbuch 2022/2023

Unsere Insektenschutzgitter für das Fenster - Eine Übersicht

Unsere Insektenschutzgitter für Fenster erhalten Sie in unterschiedlichen Varianten
– so ist für jede Vorliebe etwas dabei.

Insektenschutzrollo

Das Insektenschutzrollo für Fenster ist besonders einfach zu bedienen und lässt sich bei Bedarf schnell nach oben aufrollen. Es ist direkt am Fenster montiert und kann mit jeder Art von Sonnenschutz kombiniert werden.

Insektenschutz mit Spannrahmen

Beim Insektenschutz mit Spannrahmen wird ein Fliegengitter mithilfe von Federung in das Fenster eingespannt. Der große Vorteil: einfache Montage ohne Bohren – der Spannrahmen lässt sich bequem vom Innenraum aus- und einhängen.

Insektenschutz für Schiebetür, Balkontür und Terrassentür

Für Durchgänge auf Terrasse, Balkon und Wintergarten ist eine flexible Insektenschutzlösung nötig, die man nach Bedarf ganz einfach öffnen und schließen kann. Bei uns erhalten Sie den passenden Insektenschutz für jede Art von Tür – sei es eine extra breite Schiebetür oder eine schmalere Dreh-Kipp-Tür.

Drehrahmen

Der Drehrahmen ist der perfekte Insektenschutz für eine Balkontür oder Terrassentür. Er lässt sich wie eine Tür öffnen und ist mit einer praktischen Magnetverriegelung gesichert. Dank Griffsprosse oder Knopf ganz einfach zu bedienen – für flexibles Ein- und Ausgehen. 

Schieberahmen

Beim Schieberahmen kann das Insektenschutzgitter, wie der Name schon sagt, einfach zur Seite geschoben werden. Der Rahmen besitzt eine stabile Konstruktion, ist aber trotzdem kinderleicht bewegbar – ideal als Insektenschutz für eine Schiebetür (etwa eine moderne Hebeschiebetür) oder ein großflächiges Panoramafenster.

Fliegengitter am Fenster: verschiedene Gewebe für alle Ansprüche

Fiberglasgewebe

Die Standardlösung für Fliegengitter am Fenster ist nahezu unsichtbar, dabei aber ausgesprochen stabil und strapazierfähig.

4Plus-Gewebe

Der perfekte Schutz vor Pollen. Die Spezialbeschichtung reduziert die Pollenbelastung um bis zu 86%.

Petscreeen Gewebe

Aus extra reißfestem Material gefertigt, schont dieses Gewebe die Krallen und Pfoten Ihrer vierbeinigen Lieblinge und hält ihnen stand.

V2A-Stahlgewebe

Dieses Edelstahlgitter dient zusätzlich als Schutz vor Nagetieren und anderen kleinen Säugetieren.

Insektenschutz für Hunde- und Katzenbesitzer

Als Hunde- oder Katzenbesitzer steht man oft vor einem Dilemma: Insekten will man fernhalten, aber das Haustier sollte frei ein- und ausgehen können. Glücklicherweise gibt es für diesen Fall verschiedene tierfreundliche Insektenschutzlösungen, beispielsweise:

  • Katzenklappe: Der Drehrahmen ist auf Wunsch mit einer Öffnung für Katzen erhältlich. Somit können sich diese völlig frei bewegen.
  • Pendeltür: Ebenso kann der Drehrahmen als Pendeltür umgesetzt werden. Diese schwingt bei leichtem Druck sowohl nach innen als auch nach außen. Hunde können die Pendeltür selbstständig öffnen – somit kann „Bello“ ungehindert in den Garten, wann immer er will.

    Tipp: Generell empfiehlt sich für Haustierbesitzer das kratzfeste Petscreen-Gewebe (siehe oben).

 

Internorm: Insektengitter am Fenster nach Maß

Vom großflächigen Panoramafenster über die Terrassentür bis zum kleinen Küchenfenster: Bei Internorm erhalten Sie zu Ihren Fenstern und Türen einen Insektenschutz nach Maß. Dieser wird für jede Größe passgenau gefertigt und ist je nach Erfordernis als Rollo, Spann-, Dreh- oder Schieberahmen erhältlich. Wählen Sie für das Insektengitter am Fenster aus 4 verschiedenen Gewebearten und freuen Sie sich über ein insektenfreies Zuhause ohne Summen und Brummen!

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte zu Sonnen- und Insektenschutz vor Ort in Horn. Wir freuen uns auf Sie.

Termin vereinbaren
Back to top